Kontakt

18.-24. August 2019, Lauterbach: Jugendwerkstatt Wandelbar

Thüringen

Jugendwerkstatt Wandelbar - Jugendkongress

Zeit: 18.-24. August 2019
Ort: Jugendherberge Lauterbach

Deutschland und die Welt befinden sich in einer bewegten Zeit – um für eine Gesellschaft eine zukunftsverträgliche Entwicklung herbeizuführen, werden strukturelle Umgestaltungen notwendig sein.

Dazu haben Handlungsfelder wie zum Beispiel Mobilität, zukunftsorientierte Raumnutzung, Kreislaufwirtschaft, Konsum, Klimagerechtigkeit, Armut und Bildungschancen sowie Digitalisierung eine besondere Bedeutung, da sie auch Deine Alltagswelt beeinflussen!

Wir meinen, viele Dinge, die Deinen Alltag und auch Deine Zukunft berühren, sollten von Dir und Deinen Altersgenossen mitbestimmt werden können! Es geht um Deine Zukunft, die Du mitgestalten sollst! Also sei dabei und bring Deine Themen und Deine Ideen für eine lebenswerte Zukunft mit ein! Und sei somit Teil des Wandels!

Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) laden 100 junge Menschen nach Lauterbach/Thüringen ein*, diese und andere Themen aus dem Umweltbereich nachhaltig zu überdenken, zu debattieren und lösungsorientiert Ideen für einen Wandel zu entwickeln. Das Planungsteam von jungen Menschen plant diese Veranstaltung und begleitet diesen Prozess mit Öffentlichkeitsarbeit.

*Die Anmeldephase ist abgeschlossen, Bewerbungen sind nicht mehr möglich.

Weitere Informationen

Auf der Homepage der Jugendwerkstatt Wandelbar: www.jugendwerkstatt-wandelbar.de

Ein Projekt von

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit
Deutsche Bundesstiftung Umwelt

nach oben