Kontakt

Projekt Nachhaltigkeit 2018: PreisträgerInnen wurden in Berlin offiziell geehrt

RENN Mitte Projekt Nachhaltigkeit
Projekt Nachhaltigkeit 2018: Gruppenfoto der PreisträgerInnen des Wettbewerbs Projekt Nachhaltigkeit 2018 mit Olaf Tschimpke/Rat für Nachhaltige Entwicklung, Dr. Dirk Behrendt/Senator für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung, Berlin

12.09.2018, Berlin: Offizielle Preisverleihung in Berlin für die Preisträger-Projekte aus RENN.mitte und für zwei internationale Projekte.

Zur Auszeichnungsveranstaltung in Berlin wurden die PreisträgerInnen öffentlicht geehrt. Olaf Tschimpke, Stellv. Vorsitzender des Rates für Nachhaltige Entwicklung, und Dr. Dirk Behrendt, Senator für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung in Berlin, würdigten die Projekte in ihren Ansprachen. Alle PreisträgerInnen empfingen im Rahmen der Auszeichnung ein Preisgeld in Höhe von 1000 Euro und die Möglichkeit einer umfänglichen Öffentlichkeitsarbeit.

Ein Hauptaugenmerk der Veranstaltung lag auf der Vernetzung aller TagungsteilnehmerInnen, die alle erfahrene UmsetzerInnen nachhaltiger Projekte sind. Dazu boten die interaktive Kaffeepause und der abendliche Vernetzungsempfang Gelegenheit. Der Austausch und das Voneinander-Lernen, so z.B. zu Gelingensbedingungen und Hemmnissen beim Umsetzen von Projekten, standen auch in den Workshops an erster Stelle.

Alle Informationen, Präsentationen und weitere Materialien der Tagung in Berlin werden in Kürze hier zur Verfügung gestellt.

Der Wettbewerb Projekt Nachhaltigkeit wird auch 2019 wieder ausgeschrieben.

 

PreisträgerInnen 2018

Fotos der PreisträgerInnen sowie der Redner Olaf Tschimpke und Dr. Dirk Behrendt

Weitere Informationen zur Veranstaltung am 12.09.2018

 

 

nach oben