Kontakt

Kursbuch Transformation - Menschen in stürmischen Zeiten

Es ist vollbracht. Das Kursbuch Transformation - Menschen in stürmischen Zeiten steht zum Download bereit. Fast ein Jahr lang haben alle RENN.nord Partnerorganisationen an diesem Gemeinschaftswerk mitgearbeitet. Das Booklet zur Webseite www.segelsetzen2012.de rundet unsere gemeinsame Reise ab.

RENN.nord bereitet im Projekt SEGEL SETZEN /20/21 Erkenntnisse aus der Pandemie auf, um mit deren Hilfe den Alltag künftig nachhaltig umzugestalten und Impulse für einen gesellschaftlichen Wandel zu geben. Denn die Pandemie hat weltweit die Schwachstellen von Systemen offengelegt und gleichzeitig gezeigt, wie Menschen sich dennoch kurzfristig an notwendige Maßnahmen und Herausforderungen anpassen können, wenn sie selbst betroffen sind. „Mit SEGEL SETZEN /20/21 gibt RENN.nord persönlichen Erlebnissen der Krise eine Bühne. Die Erfahrungen von Einzelnen werden hier porträtiert. Sie sollen uns helfen, einen nachhaltigen Wandel voran zu bringen, um künftige Krisen gemeinsam gut zu überstehen“. Noch bis zum Sommer sammelt RENN.nord in den Bundesländern Niedersachsen, Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern die Geschichten von Bürgerinnen und Bürgern aus den Bereichen Jugend, Wirtschaft, Kunst, Bildung und ländlicher Raum. Was sie aus der Krise lernen und was sie anderen mit auf den Weg geben möchten, präsentieren sie in Foto-Stories, Videos, Ausstellungen und Magazinen auf www.segelsetzen2021.de.  

nach oben