Kontakt

Faire Trade und Nachhaltigkeit im Wälderhaus

Hamburg

Das WÄLDERHAUS steht ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit. Das Multifunktionsgebäude aus Hotel, Gastronomie, Veranstaltungsbereich und Ausstellung verbindet auf beispielhafte Weise die ökonomische, ökologische und soziale Dimension der Nachhaltigkeit. Eine ökologische Bauweise mit regenerativer Energieversorgung, einem Inklusionsbetrieb und das Angebot von nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen zeichnen das Wälderhaus aus, das in dieser Form einmalig in Hamburg ist.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung während der Fairen Woche steht das Hotel, mit seiner nachhaltigen und fairen Ausrichtung und Ausstattung. Marc Dechow, Hoteldirektor und Jan Muntendorf, vom Wälderhaus berichten in angenehmer Atmosphäre in einem Hotelzimmer von ihrer fünf jährigen Erfahrung mit Kunden, Produkten und dem eigenen Anspruch. Die Teilnehmer/innen erhalten einen Einblick in die verwendeten Produkte, die Bauweise des Hotels und das Energiekonzept.

Die Veranstaltung richtet sich an Hoteliers, Verbraucher und Multiplikatoren.

 

Wann: 19. September 2018 von 17.00 bis 18.30
Wo: Wälderhaus, Am Inselpark 19, 21109 Hamburg
Anmeldung: Eine Anmeldung ist bis zum 18.9. unter muntendorf@wald.de erforderlich.

Veranstalter: Wälderhaus / RENN.nord

Ort der Veranstaltung

Hamburg

Alle Veranstaltungen
nach oben