Kontakt

zukunftsgestalten

18.01.2019 Flensburg

Im Rahmen der Konferenz beleuchten wir die großen Problemstellungen der Gegenwart – von Klimawandel und Umweltverschmutzung, über Turbokapitalismus und soziale Ungleichheit, bis hin zu politischer Spaltung und kollektiver Verantwortungslosigkeit - und fragen wie all diese Phänomene systematisch zusammenhängen.

Vor allem aber interessiert uns eines: Wie können wir im Angesicht all dieser Krisen konstruktiv Zukunft gestalten?

Die Frage nach einer besseren, sozial und ökologisch nachhaltigen  Zukunft, wird der rote Faden der Veranstaltung sein. Dieser widmen wir uns aus verschiedenen Blickwinkeln. So fragen wir etwa nach Utopien, nach kulturellen Voraussetzungen des Wandels, danach wie die Stadt der Zukunft aussehen könnte oder wie ein faires und nachhaltiges Wirtschaftsregime zu gestalten ist. Wir möchten uns damit nicht im Kritisieren der zahlreichen "Baustellen" erschöpfen, sondern auch konkrete Alternativen aufzeigen.

 Mehr unter www.zukunftsgestalten-konferenz.de

Ort der Veranstaltung

Dänischen Bibliothek, Flensburg

Alle Veranstaltungen
nach oben