Kontakt

46. Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Stammtisch in Hamburg

Hamburg RENN.nord

Einladung zum 46. Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Stammtisch im WÄLDERHAUS in Hamburg

18:00 Registrierung

18:30 Impulsvortrag von Sven Jösting, Wasserstoff - ein neuer Megatrend an der Börse?

18:50 Vorstellungsrunde + Get-Together bei einem Imbiss und Getränk

Moderation: Barbara Makowka

Bitte melden Sie sich unter: makowka@wald.de an.

Wir freuen uns über Ihr Kommen!

In Kooperation mit RENN.nord

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Sven Jösting befasst sich schon lange beruflich mit dem Thema Brennstoffzelle: Er hat bereits etliche Unternehmen der Branche zusammengeführt, strategische Partnerschaften initiiert und ist besonders mit der Börse sowie den Aktien von Brennstoffzellenunternehme<wbr />n verbunden. Jösting war beruflich über 15 Jahre als Broker bekannter US-Investmentbanken tätig. Sein Fokus liegt daher auf nordamerikanischen Unternehmen, die sich mit regenerativen Energien, der Brennstoffzelle und Umwelttechnologien befassen. Zudem ist er seit 28 Jahren für die Umweltorganisation B.A.U.M. aktiv und seit vielen Jahren Mitglied der Wasserstoff-Gesellschaft Hamburg e. V. Seit Ende 2014 schreibt er regelmäßig Kursanalysen für die Zeitschrift HZwei.

 

Die Wasserstoff-und Brennstoffzellen-Stammtische sind eine Initiative von Barbara Makowka, die 2004 in Hamburg ins Leben gerufen wurden. Sie sind das aktive Forum in Deutschland sowohl für Fachleute als auch Quereinsteiger. Eine ganz persönliche Runde, welche bis zu 50 Teilnehmer aus Wissenschaft, Industrie, Politik und Medien, regelmäßig nutzt.
Speziell das Hamburger Forum wächst von „Runde zu Runde" und erweckt das Interesse vieler neuer Teilnehmer. Ob aus der Wasserstoff- oder Batterie-Szene, Wind-oder Solarenergie, Wissenschaft oder Wirtschaft - Sie treffen sich, um neue Ideen zu sammeln, Projektpartner zu finden, spezielle Probleme zu lösen oder einfach nur um sich auszutauschen.

 

Ort der Veranstaltung

WÄLDERHAUS

Alle Veranstaltungen
nach oben