Kontakt

Einladung zu einem Initiativtreffen „Gründung eines Zukunftsrates in Lüneburg“

Lüneburg

Liebe Interessierte und Engagierte,

ein Schwerpunkt der diesjährigen Wandelwoche ist das Thema Partizipation und Demokratie auf kommunaler Ebene. Dazu wird es mehrere Veranstaltungen auf der Wandelwoche geben. Am

26. Oktober von 19.00 bis 21.00 Uhr
wollen wir im Foyer der Volkshochschule konkret die Gründung eines

Zukunftsrates in Lüneburg mit Euch/Ihnen zusammen „anschieben“.

Bei einem gesunden Snack möchten wir mit Euch/mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Wir haben folgenden Ablauf des Abends geplant:

19.00 Uhr Begrüßung

Impulsgespräch:
Horst Jäger, Mitinitiator eines Zukunftsrat in Lüneburg
Dirk Schröder-Brandi, RENN.nord Nachhaltigkeit für Niedersachen
Annika Weiser,  Lüneburg 2030+
Sandra Rose-Fröhlich, Idee Ernährungsrat Lüneburg

Norbert Bernholt, Moderation

19.30 Uhr Workshop Zukunftsrat
In kleinen „Murmelgruppen“ sollen die Anregungen aus dem Impulsgespräch vertieft werden.

Dabei geht es beispielsweise um folgende Fragen:

  • Was kann ein Zukunftsrat zu einer nachhaltigen Entwicklung der Kommune Lüneburg beitragen
  • Wie kann der Zukunftsrat aufgebaut sein?
  • Welche Themenfelder können dort abgedeckt werden? (z.B. Ernährung, Mobilität, Wohnen, Energie, Gesundheit,...)
  • Wie ist das Verhältnis des Zukunftsrates zu der Politik und der Verwaltung?
  • Welche Stolpersteine gibt es?

20.00 Uhr
Berichte aus den Gesprächen in den Murmelgruppen

20.30 UhrZusammenfassung der wesentlichen Ergebnisse des Abends anhand der Veranschaulichungen aus dem Graphic Recording (Anne Seidel)

20.45 Uhr
Verabredungen und Einladung zur Teilnahme an einem Wochenendseminar

21.00 Uhr
Abschluss

Wir hoffen, dass Sie/Ihr nach den Diskussionen am Abend Appetit bekommen habt, um sich aktiv für die Bildung eines Zukunftsrates zu engagieren. Wir laden Sie/Euch deshalb schon jetzt herzlich zu einem Wochenendseminar ein, auf dem wir in Ruhe eine Vision für den Zukunftsrat formulieren können. Dort sollen konkrete Umsetzungsschritte zur Bildung des Rates beschlossen und eingeleitet werden. Wir werden das Wochenende mit Hilfe der Methode des Dragon Dreaming und einer geschulten Projektmoderatorin gestalten.

Wir freuen uns auf Ihre und Eure Ideen für den Zukunftsrat Lüneburg. Für die Initiatoren grüßen herzlich
Norbert, Horst und Sandra

Ort der Veranstaltung

Foyer der Volkshochschule Lüneburg

Alle Veranstaltungen
nach oben