Kontakt

I. Über das Leben und die aktuellen Veränderungen - SDG 3

Hamburg RENN.nord

Unsere erste Präsenzveranstaltung seit drei Monaten - vis-a-vis und mit 1,5 m Abstand möchten wir gemeinsam mit Euch die letzten Monate Revue passieren und über die Auswirkungen von Corona auf uns, die Gesellschaft und eine nachhaltige Entwicklung diskutieren.

Durch die Corona-Pandemie stehen wir immer noch vor bisher ungekannte Herausforderungen – ob sozial, ökonomisch, gesundheitlich oder psychologisch. Auch wenn die Lage sich verbessert hat, verlangte diese neue Situation von uns viel Kreativität und Kraft. Für manche hat sich das wohl noch nicht geändert. Eigenständig von zuhause aus zu arbeiten, ist immer noch ein Thema. Wahrscheinlich sind einige von uns gerade wegen der aktuellen Situation auf Jobsuche. Andere waren oder sind immer noch parallel als Lehrerinnen und Lehrer zuhause tätig. Oder mussten gar den Sportkurs, das Musikunterricht und die Freundeskreise unserer Kinder ersetzen. Hinzu kommt die Ungewissheit, wie es nun weitergehen wird.

Mit dieser Thematik beschäftigen wir uns. Im Mittelpunkt der Veranstaltung werden auch die Fragen behandelt: Was sind die Ursprünge unserer gegenwärtigen Gedanken, und wie gehen wir mit unseren Emotionen um? Insgesamt wird es neben dem Kennenlernen genügend Zeit für Austausch geben, in der die Teilnehmenden ihre jeweiligen Erfahrungen, Gedanken und Gefühle über das Leben jetzt und in der Zukunft (Vision, Zukunftsfähigkeit) mitteilen können.

Anmeldung:
Durchgeführt wird die Veranstaltung von Hamed Abbaspur. Bitte anmelden unter hamed.abbaspur@posteo.de - Getränke werden bereitgestellt.

Hamed Abbaspur ist Trainer und Moderator für Nachhaltige Entwicklung, Diversität und Transformation. Durch sein Studium des internationalen Managements und Nachhaltigkeit hat er sich auf die Entwicklung und Stärkung von nachhaltigen Strukturen und Prozessen sowie ein diversitätsbewusstes Miteinander spezialisiert. Mit dem Ziel, viele Menschen dabei zu unterstützen, ein ganzheitlich nachhaltiges, gesundes und erfülltes Leben für sich und das Gemeinwohl zu führen, ist er auch als Berater und Coach sowohl für Organisationen als auch für Einzelpersonen tätig.

Ort der Veranstaltung

WÄLDERHAUS
Am Inselpark 19
21109 Hamburg

Organisator

RENN.nord

Alle Veranstaltungen
nach oben