Kontakt

Kongress "Plastikfreie Stadt"

SAVE THE DATE
Kongress „Plastikfreie Stadt“

22. Februar 2019, 10:00 bis 16:30 Uhr
Musikhalle Ludwigsburg

Der Kongress „Plastikfreie Stadt“ möchte Unternehmen, Initiativen, Vertreter von Kommunen und andere engagierte Menschen in einen Erfahrungsaustausch bringen. Ziel ist es, guten Praxisbeispielen und neuen Ideen eine Plattform zu bieten – aber auch über Grenzen und Widersprüchlichkeiten beim Thema „Vermeidung von Plastik“ zu sprechen.
Im Fokus werden unser Konsumverhalten und die Strategien des Einzelhandels zur Ver-meidung von Plastik stehen. Unser besonderes Augenmerk gilt dabei dem regionalen Bereich, da wir überzeugt sind, dass hier Maßnahmen zur Verringerung von Plastik besonders effektiv und auf „kurzen Wegen“ umgesetzt werden können. Dabei ist es wichtig, Möglichkeiten zu schaffen, diese speziellen und individuellen Erfahrungen von Städten und Gemeinde auch anderen Kommunen zugänglich zu machen.

Machen Sie mit!
Sie sind mit der Frage befasst, wie man Plastik vermeiden kann, welche Alternativen es gibt oder wie man die Menschen motiviert, Plastik zu reduzieren? Haben Sie Vorschläge, welche Strategien Städte, Gemeinden oder auch Unternehmen hin zu weniger Plastik entwickeln könnten? Oder wollen Sie uns Ihre Vision von einer plastikfreien Welt nahebringen?
Zusätzlich bieten wir Ihnen gerne die Möglichkeit, Ihre Ideen auf unserem „Markt der Möglichkeiten“ zu präsentieren.
Kommen Sie gerne bis zum Freitag, den 18. Januar 2019 auf uns zu – wir freuen uns auf Ihre Mitwirkung!

Vernetzungstreffen am Vorabend
Schon am Vorabend des Kongresses möchten wir Plastikfrei-Initiativen aus Baden-Württemberg und Bayern die Möglichkeit geben, sich mit Gleichgesinnten zu vernetzen, auszutauschen und über Kooperationen zu sprechen. Das Vernetzungstreffen findet am Donnerstag, den 21. Februar 2019 im Ludwigsburger Central Filmtheater statt. Gezeigt werden unter anderem die besten Filme des NaturVision Kurzfilmwettbewerbs 2018 „Die (Un-)Endlichkeit des Plastiks“.
Reise- und Übernachtungskosten können für Ehrenamtliche übernommen werden.
Wir freuen uns auf Sie! Geben Sie die Einladung gerne an alle weiter, die ebenfalls für diese wichtigen Themen brennen.

Veranstalter: NaturVision Filmfestival in Kooperation mit RENN.süd und der Stadt Ludwigsburg

Kontakt:
sued@renn-netzwerk.de | www.renn-netzwerk.de/sued
Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg | Griesbachstraße 1 | 76185 Karlsruhe
Dorothee Lang | 0721 / 5600-1297
Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern e.V. | Sandstraße 1 | 90443 Nürnberg
Julia Stanger | 0911 / 810129-18

save the date

Ort der Veranstaltung

Musikhalle Ludwigsburg

Alle Veranstaltungen
nach oben