Kontakt

Zukunftsorientierte Quartiersentwicklung – Praxisbeispiele aus Norddeutschland

Hannover RENN.nord

RENN.nord stellt in seiner zweiten Jahresveranstaltung am 6. September 2018 im Alten Rathaus Hannover die ganzheitliche Quartiersentwicklung in den Mittelpunkt. Quartiere sollten nicht nur Wohn- sondern zugleich auch Kultur- und Arbeitsraum bilden – sowohl im städtischen als auch im ländlichen Raum.

Ausgehend von der Leitfrage „Was macht lebenswerte Quartiere aus?“ diskutieren Vertreter aus Verwaltung, Politik und Verbänden Konzepte und Beispiele für eine umweltfreundliche, soziale und ökomische Quartiersentwicklung als auch Möglichkeiten und Grenzen von nachbarschaftlichen Initiativen. Die Beteiligung aller betroffenen Akteure – wie Bürger, Schulen, Verbände oder auch ansässige Unternehmen – ermöglicht hierbei die Lebendigkeit der Quartiere.

Das Tagungsprogramm folgt in Kürze.

Ort der Veranstaltung

Altes Rathaus

Alle Veranstaltungen
nach oben