Kontakt

Erzählt uns den Planeten

RENN SüdRENN Leitstelle

Das Fest „Erzählt uns den Planeten„ mit Geschichten und Musik an den Bäumen findet zum vierten Mal am 27.07 im wunderschönen Tal der Rosen auf dem Höhenpark Killesberg statt. Es versammelt Generationen und  Kulturen um Berichte aus dem wahren Leben, Geschichten, Musik, Kunst in einem Event in der und für die Natur.  

Unter dem Motto „Man schützt nur, das was schätzt“ ist dieses Jahr  das Fest den 17 Zielen für Nachhaltigkeit (SDGs) gewidmet. Bei den Erzählwanderungen antworten namhafte Erzählkünstler mit Geschichten aus der Tradition der Völker auf  Geschichten, die  beim internationalen Markt von heutigen, vielfältigen Initiativen der Nachhaltigkeit berichten.

Zeitplan des Festes

17:00 Erzählungen für Kinder. Geschichten-Inseln auf der Wiese vor dem Tal der Rosen

18:00 Begrüßung          

18:30 Erzählwanderung im Tal der Rosen mit musikalischer Begleitung

20:00 Internationaler Marktplatz für Projekte der Nachhaltigkeit, mit Gesprächsinseln zu Begegnungen und Austausch, Spiele der Nachhaltigkeit für Groß und Klein und ein gemeinsames Pick nick für die Nachhaltigkeit  auf der Wiese vor dem Tal der Rosen

21:30 Mit Beginn der totalen Mondfinsternis wird die Lichterperformance mit natürlichen Butterlichtern auf der Blumenwiese entzündet.

22:00 Erzählungen unter Bäumen. Zu dem seltenen Ereignis der totalen Mondfinsternis werden bis spät in die Nacht Märchen und Geschichten zu Sternen und Gestirnen von namenhaften professionellen Erzählkünstlern erzählt.

Veranstalter ist der gemeinnützige Verein für die Unterstützung der Erzählkunst und Erzählkultur: Ars Narrandi e.V. … wenn Worte wandern…in Kooperation mit:

Stadt Stuttgart, RENN.süd, AMNESTY INTERNATIONAL Bezirk Stuttgart-Nordwürttemberg, dm-drogerie markt GmbH, EPIZ, Foodsharing, Ideen³ e.V., INTEGRA Filder e.V., KiLLESBERGHÖHE; Play Grounds for the World, POEMA, Wasser-Forum, Welthaus Stuttgart.

Ort der Veranstaltung

Stuttgart

Alle Veranstaltungen
nach oben