Kontakt

Bündnistreffen zum Strukturwandel im Mitteldeutschen Revier

Einladung

Anmeldung

Auf Initiative der RENN.mitte-Partner in Sachsen und Sachsen-Anhalt befindet sich aktuell ein zivilgesellschaftliches Strukturwandel-Bündnis im Mitteldeutschen Revier im Aufbau. Ziel ist es, in der Region einen nachhaltigen Wandel zu gestalten, in den die Menschen vor Ort aktiv eingebunden werden. Dazu laden der Landesverband Nachhaltiges Sachsen e.V. und das Netzwerk Zukunft Sachsen-Anhalt e.V. am 27.05.2021 von 17:00-19:00 Uhr zum nächsten Bündnistreffen ein. Wir möchten uns gegenseitig auf den aktuellen Stand zum Strukturwandelprozess in der Region bringen und die nächsten wichtigen Schritte für das Bündnis abstimmen.

Genauer sind angedacht:

  • Kurzberichte zu aktuellen Veranstaltungen und Entwicklungen zum Strukturwandel: Was ist in den letzten Monaten passiert und wo gibt es demnächst Möglichkeiten, aktiv zu werden?
  • Abstimmung von Leitbild, Struktur und zukünftiger Arbeitsweise des Bündnisses: Im Anschluss an die Auftaktveranstaltung im Februar wurde die Arbeit daran in mehreren Teilgruppen fortgeführt. Die Ergebnisse möchten wir nun bündeln: Was sind unsere gemeinsamen Vorstellungen für einen nachhaltigen und partizipativen Strukturwandel? Und wie soll ein Bündnis aufgestellt sein, um diese effektiv zu verfolgen? Auf Grundlage der bisherigen Treffen erarbeitet der Koordinierungskreis dazu aktuell einen Entwurf, auch im Hinblick auf eine Professionalisierung und finanzielle Absicherung des Prozesses.

Wir sind gespannt auf einen lebendigen Austausch mit allen, die sich im Bündnis einbringen möchten. Weitere Infos zur Veranstaltung, die als Videokonferenz geplant ist, versenden wir im Vorfeld an die Teilnehmer:innen.

Hier geht es zur Anmeldung: https://post.civinews.de/civicrm/event/info?reset=1&id=130

Alle Veranstaltungen
nach oben