Kontakt

Bestandsaufnahme Bürgerbeteiligung – 1 Jahr Strukturstärkungsgesetz – was jetzt?

© https://buergerregion-lausitz.de/

Zum Bericht über die Veranstaltung

Bestandsaufnahme Bürgerbeteiligung – 1 Jahr Strukturstärkungsgesetz – was jetzt?

Kolleg:innen, Mitstreitende und Interessierte sind herzlich eingeladen zu einer Online-Veranstaltung mit der Bürgerregion Lausitz am 22. Juni von 13 bis 17 Uhr.

Programm:

12:45-13 Uhr: Check-In

13-13:40 Uhr: Impuls – Einstieg ins Thema. Einblicke in die Ergebnisse unserer Befragung und Eindrücke aus der täglichen Praxis.

13:40-14:10 Uhr: Marktplatz Bürgerregion Lausitz – Sichtung positiver Beispiele und Erfahrungen von der nördlichen bis in die südliche Lausitz. Anregungen zum Mitmachen suchen, finden und verabreden.

14:10-14:20 Uhr: Pause

14:20-16:30 Uhr: Moderierte Diskussion – Bestandsaufnahme und wie verbessern wir die Lage? Drei Fragen zur Situation von Bürgerbeteiligung im Strukturwandel

1. Wo stehen wir, wenn wir uns die Beteiligungskriterien ansehen?

2. Wie können wir die Lage verbessern?

3. Womit/wodurch können wir jetzt schon und zukünftig unterstützt werden?

Uns ist es wichtig, zusammenzukommen und gemeinsam die Lage zu sondieren. Nach der Gründungsveranstaltung im September und nach einem Jahr Strukturstärkungsgesetz ist es höchste Zeit dafür. Denn die nicht repräsentative Befragung und insbesondere auch der Lausitz Monitor zeigen: Es ist Luft nach oben, wenn es um die Teilhabe von Bürger:innen geht. Außerdem liegen nicht nur ein Jahr Strukturstärkungsgesetz, sondern auch ein Jahr pandemiebedingtes „Einigeln“ hinter vielen von uns.

Die Moderation übernimmt Fritz Walter.

Ein Link zur Teilnahme wird nach der Anmeldung versendet.

Um Anmeldung bis zum 20. Juni 2021 per E-Mail an info@lausitzer-perspektiven.de wird gebeten.

Die Online-Veranstaltung von Lausitzer Perspektiven und der Bürgerregion Lausitz findet in Kooperation mit RENN.mitte statt.

Mehr Informationen

Alle Veranstaltungen
nach oben