Kontakt

RENN.west ARENA 2020: Die Corona-Krise als Chance für eine Nachhaltige Entwicklung? – eine (erste) Bestandsaufnahme

RENN West

24.09.2020 | Europäische Akademie Otzenhausen

Im Angesicht der Corona-Pandemie schien die Welt temporär still zu stehen: Die Wirtschaft kam beinahe zum Erliegen und vielerorts erstarb das gesellschaftliche Leben. Zur Krisenbewältigung werden derzeit außerordentliche Maßnahmen ergriffen, wie etwa das 130 Milliarden Euro schwere Konjunkturprogramm der Bundesregierung und der 750 Milliarden Euro umfassende „Green Recovery Plan“ der EU-Kommission. Die vorgestellten Maßnahmen schüren Hoffnung auf die gebotene sozial-ökologische Transformation.

Auf der RENN.west ARENA – der 4. Jahrestagung der Regionalen Netzstelle Nachhaltigkeitsstrategien West – wollen wir diskutieren, ob diese Hoffnung berechtigt ist – oder ob wenige Monate nach den ersten Vorschlägen bereits Ernüchterung herrscht. Mit Blick auf die Fortschreibung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie, den European Green Deal und die deutsche EU-Ratspräsidentschaft wird der Schwerpunkt darauf gelegt, notwendige Kurskorrekturen zu identifizieren und vielversprechende Maßnahmen für eine erfolgreiche nachhaltige Transformation zu entwickeln.

Nach einem einleitenden Impuls von Ulla Burchardt, Mitglied des Rates für Nachhaltige Entwicklung, diskutieren wir mit ausgewählten Fachvertreter*innen aus Zivilgesellschaft, Politik, Wissenschaft und Wirtschaft in separaten Workshops („bRENNpunkten“) zu den drei Themen Landwirtschaft/Biodiversität, Klimawandel und Strukturwandel/Nachhaltige Wirtschaft. Die Ergebnisse der Workshops diskutieren wir anschließend mit Dr. Marc-Oliver Pahl, dem Generalsekretär des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE). Das vollständige Programm ist hier einzusehen.

In diesem Jahr gestalten wir unsere Jahrestagung als Fachtagung mit rund 50 geladenen Gästen, um trotz geltender Hygienemaßnahmen einen vertieften fachlichen Austausch zu führen. Eindrücke und Ergebnisse der Tagung werden anschließend an dieser Stelle veröffentlicht.

Alle Veranstaltungen
nach oben