Kontakt

Fortbildung zum Einsatz dreier kostenloser digitaler Tools zur spielerischen Vermittlung der 17 SDGs in Bildungsformaten

RENN West

Drei neue kostenlose digitale Tools zur Vermittlung und zum Austausch über die 17 Ziele nachhaltiger Entwicklung (Sustainable Development Goals, kurz: SDGs) können ab Juni in analoge und digitale Bildungsformate eingebunden werden!

Wir von RENN.west haben diese Materialien im Zuge der Kampagne „Ziele brauchen Taten“ entwickelt, um damit den spielerischen Zugang zu den Sustainable Development Goals in Bildungsveranstaltungen zu erleichtern:

-    „Der Wirkel, dein Tool um etwas zu bewirken“ - eine App mit Fokus auf Handlungsoptionen für junge Menschen 
-    „Das SDG-Glücksrad, den 17 Zielen auf der Spur!“ - das zu Gruppendiskussionen anregen soll 
-    „Mingle an Mix, das etwas andere SDG Domino“ - das das systemische Denken zu den SDGs fördert 

Die Fortbildung ermöglicht das Kennenlernen und Erproben der drei kostenlosen Tools und hat einen Austausch über die Anwendbarkeit in Bildungsveranstaltungen (analog und digital) im Fokus. Die Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte und Pädagog*innen, die mit Schüler*innen ab der 8. Klasse zusammenarbeiten, sowie an Hochschullehrkräfte und Bildungseinrichtungen der außerschulischen Bildung, des lebenslangen Lernens bzw. der Erwachsenenbildung. 

Nach der Fortbildung können die Tools selbständig von Lehrenden verwendet und so der interaktive Unterricht oder weitere Bildungsformate bereichert werden. 

Datum: 28.6.2021 
Uhrzeit: 17-19:30 Uhr 
Fortbildungsformat: Zoom 
Anmeldung: Hier geht es zur Anmeldung.
Fragen zur Veranstaltung: Wenden Sie sich hierzu an jennifer.gatzke@anu-hessen.de

Alle Veranstaltungen
nach oben