Kontakt

Zukunftskonferenz: Ziele brauchen Taten - Sport im Westen

Anmeldeformular

Vielen Dank, dass Sie sich für die Zukunftskonferenz von "Ziele brauchen Taten - Sport im Westen" am 04. Oktober anmelden möchten.

Die Veranstaltung findet von 11 bis 17 Uhr im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund statt.

Folgende Workshops werden angeboten:

  • Workshop I: Stärker im Team – Wie Vernetzung zwischen Sport, Zivilgesellschaft und Politik allen zum Sieg verhilft
    In diesem Workshop fragen wir uns, wie eine bereichsübergreifende Vernetzung gelingen kann und welche Synergien wie von welchen Akteursgruppen für eine nachhaltige Entwicklung im Sport genutzt werden können.
  • Workshop II: Trainingsplan zum Erfolg – Wie ein integriertes und strategisches Verständnis von Nachhaltigkeit zukunftsfähige Ergebnisse sichert
    In Workshop II betrachten wir Nachhaltigkeitsstrategien näher. Wir decken auf, was bei der Entwicklung und Umsetzung im Allgemeinen berücksichtigt werden sollte und diskutieren konkret Nachhaltigkeitsstrategien im Kontext Sport.
  • Workshop III: Gut gecoacht ist halb gewonnen – Wie politische Rahmen Nachhaltigkeitsprozesse im Sport begleiten und fördern können
    In diesem Workshop beleuchten wir, mit welchen Leitbildern und Rahmen die Politik Akzente für mehr Nachhaltigkeit im Sport setzen kann und welche Auswirkungen dies für Verbände und Vereine hat. Konkret sprechen wir über ein Beispiel und fragen, ob dieses adaptierbar ist für die Region West, für einzelne Bundesländer oder bezogen auf einzelne Sportarten.
  • Workshop IV: Mit Wissen an die Spitze - Wie durch Know-How-Transfer und Qualifizierung Nachhaltigkeit im Sport strukturell verankert werden kann
    In Workshop IV gehen wir der Frage nach, wie ein wirksamer Know-HowTransfer aussehen kann, um Nachhaltigkeit im Sport voranzubringen. Anders als in Workshop I schauen wir dabei nicht auf die Vernetzung, sondern auf konkrete Qualifizierungsmaßnahmen, um eine strukturelle Verankerung in Aus- und Weiterbildungsangeboten zu forcieren. Wir fragen uns, wie entsprechende Qualifizierungstools aussehen könnten und wie bestehende Bildungs- und Lizenzierungsverfahren um Nachhaltigkeitsaspekte ergänzt werden könnten.

Das komplette Programm finden Sie hier.

Zur Anmeldung nutzen Sie das untenstehende Formular.

Um stets die neusten Infos aus der Kampagne zu erhalten, melden Sie sich gerne zu unserem Newsletter an!

Angaben zur Person
Abschließende Fragen

*Gerne schicken wir Ihnen vereinzelt RENN.west-Meldungen, wie bspw. zentrale Veranstaltungshinweise oder themenbezogene Informationen, zu. Zu unserem Newsletter können Sie sich darüber hinaus hier anmelden.

nach oben