Kontakt

Pilot-Dorf für Visionären Dorfrundgang gesucht!

Niedersachsen

Wie würde unsere Lebensumgebung im Idealfall in 10 Jahren aussehen?
Was möchten wir an diesem Ort, den wir unser Zuhause nennen, wachsen sehen? 
Wovon träumen wir für unser Dorf bzw. unsere jeweiligen Gemeinden und Ortsteile?
Diese und weitere Fragen stellen Sie sich in unserem visionären Dorfrundgang!

Im September 2021 hat RENN.nord gemeinsam mit der Akademie des Wandels, dem Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen (VNB) und der kommunalen Umwelt-AktioN unter dem Titel „Unser Dorf in 10 Jahren – eine Reise in die Zukunft“ einen Leitfaden für die Durchführung "visionärer Dorfrundgänge" entwickelt. Die Idee: Bewohnerinnen und Bewohner eines Dorfes oder eines Ortsteils setzen sich symbolisch ihre „Zukunfts-Brille“ auf und begeben sich auf einen fantasievollen Rundgang durch ihr Lebensumfeld.

In diesem Jahr möchte RENN.nord einer niedersächsischen Kommune die Durchführung eines Dorfrundganges mithilfe einer externen Moderation im eigenen Dorf oder Ortsteil ermöglichen. Dabei werden die Mitarbeiter*innen der Akademie des Wandels durch RENN.nord beauftragt, Sie bei der Vorbereitung des Rundganges zu beraten und die Durchführung vor Ort auf Basis des Leitfadens professionell für Sie zu moderieren. Das Ziel ist, dabei weitere Erkenntnisse und eine schöne Dokumentation für eine Umsetzung der im Leitfaden vorgestellten Methode zu gewinnen. 
Die Akademie des Wandels gUG ist aus der Dörfergemeinschaft Flegessen-Hasperde-Klein Süntel hervorgegangen, die für ihre vorbildliche soziale Dorfentwicklung bereits zahlreiche Preise erhalten hat. Im Seminarbetrieb der Akademie des Wandels gUG werden die Methoden und Werkzeuge dieser nachhaltigen und sozialen Dorfentwicklung u.a. in Form von Workshops an interessierte Menschen aus dem ländlichen Raum weitergegeben. 
 
Bei der Auswahl des Dorfes oder des Ortsteils gilt das Prinzip "first come, first serve". Wenn Sie Interesse daran haben, "Pilot-Dorf" für die professionelle Umsetzung eines Rundganges zu werden, melden Sie sich mit ein paar Sätzen zu Ihrer Motivation bzw. der aktuellen Situation bei sich bei Svenja Puls unter puls_renn.nordnds@uan.de oder 0511 302 8516.
Kommen Sie gerne auch mit eventuellen Rückfragen auf uns zu!

"Um eine für heutige und zukünftige Generationen lebenswerte Welt gestalten zu können, müssen wir sie uns erst einmal vorstellen können.“ 

Rob Hopkins

© Bild: Akademie des Wandels gUG
 

nach oben