Kontakt

Veranstaltungsreihe Nachhaltigkeit beginnt am 16. Juni 22 im SBZ Heizhaus/Südstadt

Mecklenburg-Vorpommern

Im Heizhaus in der Rostocker Südstadt ist immer viel los: Liondance, Offener Kinder- und Jugendtreff, Sportgruppen etc., hier trifft sich der Ortsbeirat, die Sozialarbeiter:innen der anliegenden Schulen und eben Menschen, hier entstehen Projekte wie die Lokalzeitung Südblick oder der DiscGolf Pacour im Kringelgraben und hier wird gemeinsam gegärtnert. 

Und genau hier wurden die Menschen gefragt, was sie zum Thema Nachhaltigkeit eigentlich schon immer mal wissen wollen!
Aus den Antworten ist die Idee einer Veranstaltungsreihe entstanden, die Ökohaus e.V. in Kooperation mit dem Stadtteilbegegnungszentrum Südstadt/Biestow und RENN.nord in die Tat umsetzen. Halbjährlich bieten wir eine Abendveranstaltung im Heizhaus an, die jeweils ein Wunschthema der Bürger:innen beleuchtet wie etwa E-Mobilität, grüne Stadtentwicklung, Ökostrom, Trinkwasserversorgung, Ressourcenverbrauch und vegane Ernährung. Wir möchten den Menschen vor Ort damit eine Plattform geben um Bedenken und Fragen zu Themen der Nachhaltigkeit loszuwerden, sich zu informieren und zu diskutieren. 

Am 16.06.2022 startet die Veranstaltungsreihe mit dem Thema Nachhaltiger Fischfang in der Ostsee – Welchen Fisch kann ich noch essen? Mit dabei sind das Thünen-Institut für Ostseefischerei, der BUND Rostock und die Verbraucherzentrale. Die Veranstaltung ist kostenfrei für alle, eine Anmeldung ist nicht notwendig. 
 

nach oben